Visit our archive

Hier konnten sich „die raumplaner“ mal richtig austoben. Ein großes, leeres Ladenlokal wurde zu einer Physiotherapiepraxis umgeplant. Am Monitor wurden Wände gerückt, verschoben und gedreht – bis das schlüssige Raumkonzept stand.

Ein geschwungener grüner Tresen empfängt den Patienten im Eingangbereich. Die Farben grün und türkis nehmen in der Raumgestaltung die CI Farben der Praxis wieder auf und schaffen ein frisches Ambiente. In Kombination mit Naturmotiven- wie Ästen und Baumstämmen- entsteht ein besonderer Charme. Akzentuierte Beleuchtungen setzen die richtigen Highlights in den Räumen die baulich bedingt über wenig Tageslicht verfügen.
Nun geht es in die nächste Phase und wir freuen uns schon riesig auf die Umsetzung.